Willkommen Schülerrat Protokoll 10.09.18
Protokoll 10.09.18 Drucken

Anwesend sind die Klassenvertreter der Klassen 2a, 2b, 2c, 2d, 3a, 3b, 4a, 4b, 4c

TOP 1: Kennenlernen/Vorstellungssrunde

  • Der neue Schülerrat trifft sich erstmals in diesem Schuljahr, daher stellen sich alle Kinder mit Namen vor und gemeinsam wird das Spiel: „Oh, der König ist krank“ gespielt.

TOP 2: Was sind die Aufgaben vom Schülerrat

  • Gemeinsam werden die Aufgabenbereiche des Schülerrates gesammelt:
    • Probleme lösen, die viele Kinder in der Schule betreffen (Streit auf dem Pausenhof/Fußballplatz, Ärger bei der Spielzeugausleihe, Schwierigkeiten beim Türdienst,…)
    • Andere Schülerinnen und Schüler unterstützen
    • Rückblick auf Aktionen in der Schule (was ist gut gelaufen, was muss verändert werden)
    • Das Monatsmotto festlegen
    • Neue Ideen und/oder Verbesserungsvorschläge einbringen

TOP 3: Das Monatsmotto

  • Es werden verschiedene Vorschläge gesammelt:
    • Alle Kinder dürfen auf der Pause mitspielen
    • Keine Gewalt bei Streitereien
    • Wir helfen uns gegenseitig
    • Wir beschimpfen einander nicht
    • Die Regeln bei der Spielzeugausleihe müssen eingehalten werden
    • Wir sagen die Wahrheit
    • Abstimmungsergebnis:
      • Alle Kinder dürfen auf der Pause mitspielen
      • Das Motto soll in allen Klassen bekannt gegeben und seine Umsetzung besprochen werden
 
Konzept & Design: Grundschule Altwarmbüchen unterstützt durch BeraPla IT Services
Basierend auf dem "JML_biz" Design von: Pravo & Printstyle & Contracts & Aerography
Content Management System: Joomla - Opensource CMS.