Willkommen Mobilitätswoche Mobilitätswoche 2017
Mobilitätswoche 2017 Drucken

Fester Bestandteil des Schuljahres ist die Mobilitätswoche, die der Verkehrssicherheit dient. Während der Mobilitätswoche werden unterschiedliche Aktivitäten zur Einübung des Verhaltens im Straßenverkehr durchgeführt. Neben theoretischem Wissen werden motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie die Wahrnehmung (Geräusche im Verkehr unterscheiden) trainiert.

Zur Einstimmung aller Schüler in die Mobilitätswoche fand am Montag ein Forum statt.

Die ersten Klassen waren fast jeden Tag draußen zu sehen, um für ihren Fußgängerführerschein zu üben.

Die zweiten Klassen übten fleißig für den Rollerführerschein. Dazu gehörten zum Beispiel das Befahren eines Spurbrettes, das Durchfahren einer Acht und ein Slalom.

 

Für die dritten Klassen steht am 31. Mai 2017 noch die Radfahrprüfung an. Die Kinder hatten während der Mobilitätswoche die Möglichkeit, sich auf diese Prüfung vorzubereiten. Sie übten unter anderem an einem Parcours in Anlehnung an den Geschicklichkeitsparcours des ADAC. Am Donnerstag, dem 11.05.2017, durften sie dem engagierten Team des Motor- und Sportclub Burgdorf e.V. unter der Leitung von Frau Hedt zeigen, wie sicher sie durch den Parcours fahren können.

Die vierten Klassen nahmen an einem Erste-Hilfe-Kurs teil. 
Außerdem lernten sie durch Verkehrserzieher der Üstra unter anderem das sichere Ein- und Aussteigen in einen Bus und das korrekte Unterbringen der Ranzen in einem Bus.


Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Schüler wieder an der Aktion „Kleine Klimaschützer unterwegs“. Für jeden Schulweg, den die Kinder zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zurücklegten, bekamen sie einen „Grüne-Meilen-Punkt“.

Traditionell endete die Mobilitätswoche 2017 am Montag mit einem Abschiedsforum. Es wurden die „Grüne-Meilen-Punkte“ gemeinsam ausgezählt (es waren in diesem Jahr 3626 Punkte = Rekordergebnis!), und alle sangen das Lied „Mein Weg zur Schule“.

 
Konzept & Design: Grundschule Altwarmbüchen unterstützt durch IKN IT-Service Hannover GmbH
Basierend auf dem "JML_biz" Design von: Pravo & Printstyle & Contracts & Aerography
Content Management System: Joomla - Opensource CMS.